Startseite Über uns

Xiamen Quan Stone Import & Export Co., Ltd. Qualitätskontrolle

Bescheinigung
Gute Qualität Quarz Steincountertops en ventes
Gute Qualität Quarz Steincountertops en ventes
Kunden-Berichte
Ehrfürchtige Erfahrung an Quan-Steinen. Ihre Quarz Countertops in der Küche und dem Badezimmer ist über meiner Erwartung hinaus und überrascht!

—— Eddie M.

Große Firma. Ungefähr, Ikea oder Home Depot war zu benutzen. Dann war ich mich beziehe auf diese Firma und ihr Preis war, Qualität 10x besser billiger.

—— Brian B.

„Die Erfahrung mit Quan-Stein ist wirklich befriedigend gewesen. Ist nicht nur die Qualität groß, aber die Preise sind gerade, wie groß.

—— Alexsandr

Die Maße waren wunderbar genau und das Ergebnis war die schönsten Countertops und die Insel, die ich überhaupt gehabt habe. Dank soviel sie.

—— Elena

Ich bin online Chat Jetzt
QC anzeigen

Wir haben ein QC-Teams von 12 Mitgliedern, die wenn wir alle Arten Granit- und Marmorprodukte specialzing sind, kontrollieren.

Produkte einschließlich 

 

Countertops-Eitelkeitsspitzen Quarz/granite /marble 

 

Granit und Marmorfliesen und -platte 

 

Granitpflasterstein und Kulturmarmorfliese 

 

Ordnen Sie A:

 

Die Einzelteile müssen kalibriert werden. Die maximale Abweichung von Nennweiten darf nicht übersteigen:

  • Fliesen: Kaliber +/- 0,5 Millimeter,
  • Fussleisten: Kaliber +/- 0,5 Millimeter
  • Ränder von Fliesen müssen in den Ecken grinded und poliert werden.
  • Fussleisten müssen eine Standardschrägfläche von 3 mm/45° am langen Rand an der Oberseite haben.

 

 

Das Kaliber anderer Produkte (Grad A) ist immer, wie folgt:

 

  • Fensterbänke: Kaliber +/- 1,0 Millimeter
  • Wandkappen: Kaliber +/- 1,0 Millimeter
  • Schrittaufbrüche: Kaliber +/- 1,0 Millimeter
  • Treppenumhüllung: Kaliber +/- 1,0 Millimeter
  • Terrassenfliesen im Freien: Kaliber +/- 1,0 Millimeter
  • Blockschritte: Kaliber +/- 1,0 Millimeter
  • Pavings-Kaliber +/- 1,0 Millimeter
  • Bordsteine: Kaliber +/- 1,0 Millimeter
  • Palisaden/Säulen: Kaliber +/- 1,5 Millimeter
  • Sprungbrett: Kaliber +/- 1,5 Millimeter
  • Alle Schrägflächen müssen 45° sein, die Breite der Schrägfläche werden mitgeteilt in den Untersuchungen des Käufers (z.B. 2 Millimeter, 3 Millimeter, 5 Millimeter etc.)
  • Fliesen und Bodenplatten mit einer polierten Oberfläche und/oder einem polierten rotierenden Rand müssen fases poliert haben.
  • Die max. konvexe Abweichung
    • für messend ist eine Länge von 300 Millimeter 1,00 Millimeter
    • für messend ist eine Länge von 500 Millimeter 1,50 Millimeter
    • für messend ist eine Länge von 800 Millimeter 2,00 Millimeter
    • für messend ist eine Länge von 1000 Millimeter 2,50 Millimeter.
  • Die max. konkave Abweichung
    • für messend ist eine Länge von 300 Millimeter 1,00 Millimeter
    • für messend ist eine Länge von 500 Millimeter 1,25 Millimeter
    • für messend ist eine Länge von 800 Millimeter 1,50 Millimeter
    • für messend ist eine Länge von 1000 Millimeter 2,00 Millimeter.

 

 

Grad B:

  • Länge und Breite für Fliesengrößen kleiner als 600 Millimeter: +/- 1,0 Millimeter
  • Länge und Breite für Fliese sortiert mehr als 600 Millimeter: +/- 2,0 Millimeter
  • Stärke von Fliesen von 8 bis 20 Millimeter: +/- 1,0 Millimeter
  • Stärke von Fliesen von 21 bis 30 Millimeter: +/--2,0 Millimeter
  • Für andere Stärken von Fliesen: +/- 2,0 Millimeter
  • Ränder von Fliesen müssen in den Ecken grinded und poliert werden.

 

  • Fussleisten: +/- 1,0 Millimeter
  • Fussleisten müssen eine Standardschrägfläche von 3 mm/45° am langen Rand an der Oberseite haben.

 

Das Kaliber anderer Produkte (Grad B) ist immer, wie folgt:

 

  • Fensterbänke: Kaliber +/- 2,0 Millimeter
  • Wandkappen (von 20 Millimeter Stärke vorwärts): Kaliber +/- 2,0 Millimeter
  • Schrittaufbrüche: Kaliber +/- 2,0 Millimeter
  • Treppenumhüllung: Kaliber +/- 2,0 Millimeter
  • Terrassenfliesen im Freien: Kaliber +/- 2,0 Millimeter
  • Blockschritte: Kaliber +/- 2,0 Millimeter
  • Kaliber Pavings (von 30 Millimeter Stärke vorwärts) +/- 2,0 Millimeter
  • Bordsteine: Kaliber +/- 2,0 Millimeter
  • Palisaden/Säulen: Kaliber +/- 2,5 Millimeter
  • Sprungbrett: Kaliber +/- 3,0 Millimeter

 

  • Alle fases müssen 45° sein, die Breite von fases werden mitgeteilt in den Untersuchungen des Käufers (z.B. 2 Millimeter, 3 Millimeter, 5 Millimeter etc.)

 

  • Fliesen und Bodenplatten mit einer polierten Oberfläche und/oder einem polierten rotierenden Rand müssen fases poliert haben.

 

  • Die max. konvexe Abweichung
    • für messend ist eine Länge von 300 Millimeter 2,0 Millimeter
    • für messend ist eine Länge von 500 Millimeter 3,0 Millimeter
    • für messend ist eine Länge von 800 Millimeter 3,5 Millimeter
    • für messend ist eine Länge von 1000 Millimeter 4,0 Millimeter.
  • Die max. konkave Abweichung
    • für messend ist eine Länge von 300 Millimeter 1,0 Millimeter
    • für messend ist eine Länge von 500 Millimeter 2,0 Millimeter
    • für messend ist eine Länge von 800 Millimeter 2,5 Millimeter
    • für messend ist eine Länge von 1000 Millimeter 3,0 Millimeter.

 

Spezifikation:

Beschaffenheit des Vorderseite der gegenüberstellenden Fliesen muss sein, wie folgt:

 

  • Polierte Oberfläche – mit Spiegelglanz, direkte Reflexion von Gegenständen, ohne Zeichen von der vorhergehenden Operation zu verarbeiten

 

  • Abgezogene Oberfläche – keine Kennzeichen der Verarbeitung vom vorhergehenden

 

  • Grinded – gleichmäßig raue Oberfläche mit Kennzeichen der Verarbeitung. Diese Kennzeichen können durch reibenden Prozess nur erfolgt werden; die Oberflächenstärkedifferenz muss nicht mehr als 0,5 Millimeter betragen.

 

  • Schnitt – ungleich raue Oberfläche mit unebener Fahrbahn; die Oberflächenstärkeabweichung muss nicht mehr als 2 Millimeter sein (für weitere Einzelheiten bitte betrachten die Grade A und B.

 

  • Ultraschallverarbeitung – mit eindeutiger Farbe und Bild des Steins.

 

  • Geflammtes Ende – raue Oberfläche mit Schalenkennzeichen.

 

  • Bush hämmerte – gleichmäßig raue Oberfläche mit unebener Fahrbahn

 

  • Andere Arten Vollenden können vom Kunden vielleicht genehmigt werden.

 

  • Ordnen Sie A und Einzelteile des Grades B dürfen sichtbare Schäden nicht an jeder möglicher Seite haben. Sie dürfen Schießenlinien, Sprünge, Spalte, geschädigte Ränder, Rostkennzeichen, ungleiche fases noch die schwarzen oder weißen Stellen nicht ausstellen.

 

  • Bricht die Länge ab, die nicht 1 Millimeter entlang den Rändern des Umkreises der Fliesen übersteigt.
  •  
  • Oberfläche darf (Mikro) Löcher oder ungleiche Einbeziehungen nicht aufweisen
  •  
  • Einzelteile müssen weder Lagerschäden aufweisen, noch beschädigt Verwitterung.
  •  
  • Körperliches-mechancial Eigentum von Natursteinen muss den Anforderungen von LÄRM 52008, LÄRM 52104-1, LÄRM 52108, en 772-4, en 771-6, en 772-11, en 772-20, en 1341, en 1342, en 1343, en 1467, en 1468, en 1469, en 1925, en 1926, en 12057, en 12058, en 12059, en 12326-2, en 12370, en 12371, en 12372, en 12407, en 12440, en 12670, en 13383-1, en 13383-2, en 13364, en 13755, en 13919, en 14066, en 14146, en 14147, en 14157, en 14158, en 14205, en 14231 gerecht werden, En 14579, en 14580 und en 14581.

Zertifizierungen
  • Xiamen Quan Stone Import & Export Co., Ltd.

    Standard:CE EPREI

    Zahl:2010-C131-CPD

    Heft Datum:2010-07-23

    Verfallsdatum:2030-07-22

    Scope / Range:EN1469 Natural stone products

    Ausgestellt von:CHINA CE EPREI

  • Xiamen Quan Stone Import & Export Co., Ltd.

    Standard:OMA -CE

    Zahl:10038862

    Heft Datum:2010-07-23

    Verfallsdatum:2030-07-22

    Scope / Range:ENGINEERING STONE

    Ausgestellt von:OMA

Kontaktdaten
Xiamen Quan Stone Import & Export Co., Ltd.

Ansprechpartner: Mr. Mark Liu

Telefon: +8618106080325

Faxen: 86-592-5256391

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)